2004 wurde mitten im Dorf Schachen ein neues Schulhaus gebaut. Dabei wurden zwei kleinere Schulkreise, Breite und Farnbühl, zusammengelegt. Damit entstand ein Schulzentrum, ausgerüstet mit der nötigen Infrastruktur für einen zeitgemässen Unterricht.

Wir unterrichten an altersgemischten Abteilungen von der ersten bis zur sechsten Klasse, übernehmen gemeinsam Verantwortung für den Unterricht und die Gemeinschaft und erhalten Unterstützung durch die integrative Förderung.

Lesen Sie hier für weitere Informationen zum Schulhaus Schachen:

icon-link.png  Schulhaus Schachen

 

Nach der sechsten Klasse wechseln die Schüler aus dem Schulhaus Schachen an die Oberstufe in Malters. Den Weg bestreiten sie entweder auf dem gut ausgebauten Fahrradweg mit dem Velo oder sie werden mit dem Schulbus geführt.

Weitere Informationen zur Oberstufe finden sie unter nachstehendem Link:


icon-link.png  Schule Malters